Unabhängigkeitserklärung

Die israelische Unabhängigkeitserklärung wurde am 14. Mai 1948, einen Tag vor der Beendigung des britischen Mandats, proklamiert.

David Ben-Gurion, als Präsident der Zionistischen Weltorganisation und Vorsitzender des „Palästinaamts“ (Jewish Agency for Palestine), erklärte die Schaffung des jüdischen Staates in Eretz-Israel, bekannt als der Staat Israel.

Die Proklamation des temporären Volksrates ist in vier Abschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt beschreibt die Geschichte des jüdischen Volkes, seinen Kampf um die Erneuerung seines politischen Lebens und die internationale Anerkennung dieses Rechts. Der operative Abschnitt verkündet die Gründung des Staates. Der dritte Abschnitt listet die Prinzipien auf, nach denen der neue Staat Israel sich verhalten wird, und der letzte Teil enthält den Appell an die Vereinten Nationen, die arabischen Einwohner des neuen Staates, die benachbarten arabischen Staaten und das  Weltjudentum.

Obwohl die Proklamation weder ein Gesetz noch ein herkömmliches Rechtsdokument ist, besitz sie Rechtswirksamkeit, und der erste und dritte Abschnitt wurden oft vom Obersten Gerichtshof im Sinne eines konstitutionelles Rechts ausgelegt.

Der zweite Abschnitt ist die hauptsächliche Quelle, aus der das israelische Rechtssystem seine Autorität schöpft.

Einige Rechtskapazitäten waren dafür, die Proklamation der Unabhängigkeit, vor allem den deklaratorischen Abschnitt, als Verfassung anzusehen, aber der Oberste Gerichtshof entschied in einer Reihe von Rechtssprechungen, dass die Unabhängigkeitserklärung nicht verfassungsrechtliche Gültigkeit hat und nicht einem obersten Gesetz gleicht, welches angewandt werden kann, um andere ihr widersprechende Gesetze und Vorschriften zu entkräften,

 

Image Bank

David Ben-Gurion Independence celebration in the streets David Ben Gurion reading the Declaration of Independence of Israel on May 14, 1948 in Tel Aviv Palestine Post - The State of Israel is born David Ben-Gurion proclaims the birth of the State of Israel

Related EIPA Updates

No EIPA updates found