Wichtigste Daten

14. Februar 1896 – Die Veröffentlichung des Traktats „Altneuland“ von Theodor Herzl

29. August 1897 – Eröffnung des ersten Zionistischen Kongresses in Basel

2. November 1917 – Annahme der Balfour-Deklaration: britische Regierungsunterstützung für die Errichtung einer „jüdischen nationalen Heimatstatt“

15. April 1936 – Beginn des arabischen Aufstands

29. November 1947 – Beschluss des UNO-Teilungsplans (Resolution 181)

14. Mai 1948 – Deklaration über die Errichtung des Staates Israel

15. Mai 1948 – Januar 1949 – Unabhängigkeitskrieg

25. Januar 1949 – Erste Wahlen im unabhängigen Israel; David Ben-Gurion zu Ministerpräsidenten gewählt

29. Oktober – 6. November 1956 – Suez-Krieg

Januar 1964 – Entstehung der PLO (Palästinensische Befreiungsorganisation)

5. Juni – 10. Juni 1967 – Sechs-Tage-Krieg

22. November 1967 – Annahme der Resolution 242 des UNO-Sicherheitsrates

5. September 1972 – Ermordung der 11 israelischen Sportler während der Olympischen Spiele in München durch arabische Terroristen

6. – 24. Oktober 1973 – Jom-Kippur-Krieg

22. Oktober 1973 – Annahme der Resolution 338 des UNO-Sicherheitsrates

19. November 1977 – Der ägyptische Präsident Anwar Sadat besucht Jerusalem

17. September 1978 – Unterzeichnung der Vereinbarungen von Camp David

26. März 1979 – Unterzeichnung des ägyptisch-israelischen Friedensvertrages

7. Juni 1981 – Israel greift den irakischen Atomreaktor in Osiraq an

6. Juni 1982 – Die Operation „Frieden für Galiläa“ begonnen; Beginn des ersten Libanon-Krieges

8. Dezember 1987 – Beginn der Intifada

16. Januar – 27. Februar 1991 – Irakische SCUD-Raketen werden im Rahmen des Golfkrieegs auf Israel abgeschossen

30. Oktober 1991 – Friedenskonferenz in Madrid

13. September 1993 – Israelisch-palästinensiche Deklaration der Grundsätze

4. Mai 1994 – Übereinkommen betreffend Gaza und Jericho

13. Mai 1994 – Israels Rückzug aus Jericho

14. Oktober 1994 – Rabin, Peres und Arafat erhalten den Friedensnobelpreis

26. Oktober 1994 – Isrealisch-jordanischer Friedensvertrag

1. Dezember 1994 – Übertragung der administrativen Kontrolle in der West Bank an die Palästinenser

28. September 1995 – Unterzeichnung des 2. Osloer Abkommens

4. November 1995 – Ermordung des israelischen Premierministers Itzhak Rabin

20. Januar 1996 – Erste palästinensische Wahlen

17. Januar 1997 – Israels Rückzug aus Hebron

24. Mai 2000 – Israels Rückzug aus Südlibanon

11. – 25. Juli 2000 – Gipfelkonferenz in Camp David

29. September 2000 – Beginn der „Zweiten (El-Aqsa) Intifada“ mit verbreiteten palästinensischen Gewalttaten

24. Juni 2002 – US-Präsident George Bush ruft in seiner Rede auf, die Führung der Palästinensischen Autonomie-Behörde abzulösen, um den Terror aufhalten zu können, und in der Folge einen interimistischen palästinensischen Staat (als Basis des späteren „Fahrplans“ – Roadmap) zu gründen

30. April 2003 – Der „Fahrplan zum Frieden“ wird den Israelis und den Palästinensern von dem Quartett vorgelegt.

14. April 2004 –  Präsident Bush schreibt einen Brief an Premierminister Sharon, in dem er die Disengagement unterstützt und betont, dass es von Israel nicht erwartet werden könne, sich nach irgendeinem endgültigen Vertrag an die Grenzen von 1967 zurückzuziehen.

26. Februar 2005 – Die Knesset ratifiziert endgültig den Rückzugsplan und lehnt den Ruf einiger Minister ab, dies durch ein Volksreferendum zu bestimmen

15. August 2005 – Beginn der Evakuierung der Siedler aus dem Gaza-Streifen und aus vier Siedlungen im nördlichen Teil der West Bank

12. September 2005 – Das israelische Militär beendet den Rückzug aus dem Gaza-Streifen

15. Juni 2007 – Hamas bemächtigt sich des Gaza-Streifens

27. November 2007 – 46 Nationen nehmen in Annapolis im US-Bundesstaat Maryland an einer von den Vereinigten Staaten einberufenen Konferenz teil, die zum Ziel hat, die israelisch-palästinensischen Gespräche wieder aufzunehmen

27. Dezember 2008 – Als Antwort auf den eskalierenden Raketenbeschuss israelischer Territorien führt Israel eine Reihe militärischer Luftschläge gegen die Hamas-Organisation im Gaza-Streifen aus