Pressefreiheit

In der offenen und vielgestaltigen Gesellschaft Israels ist eine freie Presse immer entscheidend gewesen für die Wahrung seiner blühenden Demokratie.

Zu diesem Zweck setzt der israelische Presserat einen strengen Code der Ethik ein, die Leitlinien für Professionalität, Integrität, Genauigkeit und Vermeidung von Interessenskonflikten umfasst.

Israel ist kleiner als der amerikanische Bundesstaat New Jersey oder das deutsche Bundesland Hessen, weniger als ein Drittel so groß wie Bayern; trotzdem vertreten die diversen und stark diversifizierten Medien des Landes sehr unterschiedliche und oft diametral verschiedene politische, religiöse und soziale Standpunkte.

Die Israelis bevorzugen Nachrichtenprogramme mit betont lebhafter Debatte, einer Vielzahl von Meinungen und aggressiver Infragestellung jeder Autorität. Daher präsentieren die Medien sehr oft Formate mit Foren für Polemik und Debatten und lebhafte Diskussionsrunden. Diese Sendungen laden in der Regel verschiedene Privatleute und Vertreter des öffentlichen Lebens ein, wobei ein breites Spektrum mit verschiedenen Ansichten zu aktuellen Fragen deutlich und manchmal lautstark zum Ausdruck kommt.

Während Vertreter der ausländischen Presse und fremde Journalisten, die aus Israel berichten, den Schutz der israelischen Regierung genießen, werden Journalisten in den palästinensisch kontrollierten Gebieten und im Gazastreifen routinemäßig Einschränkungen, Einschüchterungen, Zensur und Bedrohungen der palästinensischen Autonomiebehörden sowie der verschiedenen militanten Gruppen ausgesetzt.

Die meisten arabischen Staaten rund um Israel tolerieren keine freie Presse. Israel hingegen bietet eine offene und lebendige Umgebung, die die Medien gedeihen lässt.

Umfragen unter angesehenen ausländischen Journalisten und Forschungsorganisationen haben wiederholt bestätigt, dass Israel das einzige Land im Nahen Osten ist, deren Presse-Standards denen der westlichen Länder vergleichbar sind.

Im Jahr 2006 bestätigte eine Studie von Freedom House, dass Israel das einzige Land in der Region Nahost/Nordafrika ist, in dem Pressefreiheit herrscht.

 

Image Bank

No images found

Related EIPA Updates

No EIPA updates found